Skypekonferenz mit ECT Nairobi, Kenia

Letzte Woche fand die erste HTL Ottakring, Wien Skypekonferenz mit dem Eastland College of Technology in Nairobi statt. Nach anfänglichen Verbindungsproblemen wurde der Beginn einer Zusammenarbeit über Sicherheit am Arbeitsplatz im Werkstättenbereich erfolgreich eingeleitet.
Ausgangspunkt der Konferenz war ein von der 4CHITM und 4AHMBT erstelltes Video über sicheres Arbeiten in der Dreherei unter Anleitung von Prof. Lager, Prof. Zottele und Prof. Wurzer. Sowohl Schüler als auch Lehrer machten dieses Video durch viel Engagement und Arbeit in ihrer Freizeit möglich.
Die Zusammenarbeit der HTL Ottakring mit dem ECT ist unterstützt von ICEP (eine unabhängige österreichische Entwicklungsorganisation mit dem Ziel Die Menschen zur Wirtschaft und die Wirtschaft zu den Menschen zu bringen).

Das Video ist im HTL-Ottakring Youtube-Channel verfügbar:

Safety at work - Turning machine safety