Informationstechnologie - Fachpraxis

Informationstechnologie

In den Werkstätten unserer Schule erwirbst Du zusätzliche Fähigkeiten für den Alltag in der IT. Im Rahmen dieser Ausbildung lernst Du Computersysteme in Betrieb zu nehmen und miteinander zu vernetzen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Installation von Betriebssystemen, Computeranwendungen und Gerätetreibern.

ausbildung1

Computer– und Netzwerktechnik

Hier lernst Du wie Netzwerke aufgebaut und konfiguriert werden. Das ist besonders wichtig, da heutzutage fast alle elektronischen Geräte miteinander verbunden sind. Dabei reicht die Spanne vom Smartphone über den PC bis zum Fernseher. Im Zuge Deiner Ausbildung lernst Du verschiedene Gerätearten wie Netzwerkdrucker und Datenspeicher in ein Netzwerk zu integrieren. Server für Aufgaben wie Dateiserver, DHCP-Server oder Domain-Controller vorzubereiten und in Betrieb zu nehmen.

Du erfährst aber auch wie Netzwerkkabel herstellt werden und wie Du die normgerechten Verdrahtung von Datenleitungen von der Netzwerksteckdose bis zum Verteilerfeld im Netzwerkschrank durchführst.

Schlussendlich sammelst Du praktische Erfahrung im Zuge der Wartung eines in Betrieb stehenden Netzwerkes, beispielsweise wird das EDV-Netzwerk der Werkstätte von Schülerinnen und Schülern unserer Abteilung betreut.

Vielleicht ist es das erste Mal, dass Du für ein großes Netzwerk verantwortlich bist. Was, wenn nun plötzlich Probleme auftreten? Keine Angst, unter fachkundiger Anleitung lernst Du auch selbständig Probleme zu identifizieren, Lösungen zu finden und alles entsprechend zu dokumentieren. Damit ist sichergestellt, dass nach Deiner Zeit an der Schule, auch andere Schülerinnen und Schüler am Netzwerk weiterarbeiten können.

Schwerpunkte

  • Betriebssysteminstallation und Treiberinstallation
  • Installation von Office–Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint)
  • Netzwerkkonfiguration – (TCP/IP–Adresse, Arbeitsgruppe, Computername)
  • Netzwerkmanagement
  • Integration und Verwaltung von Netzwerkgeräten (Drucker, CD–Server)
  • Serverbetrieb
  • Konfiguration von Speicherlaufwerken im RAID-Verbund
  • Anfertigung von Netzwerkkabeln
  • Normgerechte Herstellung von Datenleitungen (Patchfeld bis Netzwerkdose)

ausbildung